„Tastenquäler“

Die Nachwuchs-Redakteure der AG „quälen“ Computertastaturen, sodass immer neue Artikel entstehen. Diese füllen einmal pro Monat eine halbe Seite des „Elbe-Wochenblatts“ (Eidelstedt/Lurup) mit Artikeln zu ganz vielfältigen, von den AG-Mitgliedern selbst gewählten und recherchierten Themen.

Die in Eigenregie aktive Gruppe freut sich über Mitglieder ab dem 5. Jahrgang. Ansprechpartner sind Finn Meyer-Jark (Klasse 10b), Laura Stern (10d) und Herr Binder. Kontakt: florian.binder@gd.hamburg.de

Alle Kinder und Jugendlichen sind hier willkommen: im Flex-Raum des Gymnasiums Dörpsweg donnerstags zwischen 15:40 und 17:10 Uhr.