Infoabend für Eltern und Aufgaben für künftige Gymnasiasten

Info-Abend für die Eltern

Liebe Eltern,
vielleicht haben Sie unseren Info-Abend Anfang Dezember verpasst oder Sie bevorzugen ein digitales Format: Am 12. Januar um 19 Uhr wird es einen digitalen Info-Abend geben, bei dem Ihnen unser Schulleitungsteam das Gymnasium Dörpsweg vorstellt.
Wenn Sie daran teilnehmen möchten, bitte ich Sie, mir eine Mail zukommen zu lassen, damit ich Ihnen eine Einladung zuschicken kann. Senden Sie die Mail freundlicherweise an: florian.binder@gd.hamburg.de 

Knobel-Aufgaben für künftige Gymnasiasten

Liebe Schülerin, lieber Schüler des 4. Jahrgangs,
vielleicht haben wir uns am Dörpsweg am Tag der offenen Tür schon kennengelernt, vielleicht warst du auch noch nicht bei uns. Ganz egal: Hier gibt es ein paar weitere Aufgaben zum Ausprobieren. Eine Aufgabe führt übrigens zu unserem Schulgelände, das du (weiter) erkunden kannst.
Wenn du ein paar Aufgaben gelöst hast und zum Anmeldegespräch mitbringst, bekommst du ein kleines Begrüßungsgeschenk.
Zu den Aufgaben geht es hier.

Ich freue mich darauf, dich und deine Familie (weiter) kennenzulernen!
Herzliche Grüße
Florian Binder (Abteilungsleiter 5-7)

Weitere Informationen

Wenn Sie Interesse an einer telefonischen Beratung haben, melden Sie sich gerne per Mail bei florian.binder@gd.hamburg.de und geben Sie in Ihrer Mail freundlicherweise Ihre Telefonnummer an.

Natürlich finden Sie auch auf dieser Homepage viele Informationen zu unseren Angeboten, z. B. zum Start der neuen Klassen am Dörpsweg, zur Beobachtungsstufe allgemein, zu den Wahlkursen der Jahrgänge 5 und 6, zu den Fremdsprachen oder den Mathe-Angeboten. Auch Publikationen wie unsere Schulbroschüre sind hier hinterlegt.
Wenn Sie sich für die Anmeldung interessieren, klicken Sie hier

Einen kurzen Film, mit dem sich das Gymnasium Dörpsweg vorstellt, finden Sie hier:(Produktion: Anna Balthasar)

Im folgenden Film präsentieren drei Kinder aus einer ehemaligen 5. Klasse ihre Schule: Lynn, Linus und Luka:  (Schnitt: Fabian Hawighorst)

Weitere filmische Eindrücke finden Sie in unserem Beitrag zu den Projekttagen „Gemeinsam Klasse sein, gemeinsam gegen Mobbing“:(Schnitt: Sonja Andrykowski)