DELF

Interessierte Neunt- und Zehntklässler_innen können sich im Rahmen einer AG auf das „Diplôme d’Études en Langue Française“ (DELF) vorbereiten. Es handelt sich dabei um ein international anerkanntes Zertifikat für Französisch als Fremdsprache, das die Beherrschung der vier Sprachkompetenzen (Hörverstehen, Leseverstehen, schriftlicher und mündlicher Ausdruck) attestiert und lebenslang gültig ist.

Ziel der DELF-AG am Gymnasium Dörpsweg ist die Vorbereitung auf die Niveaus A2 bzw. B1 (mittlere bis fortgeschrittene Fähigkeiten).

Wir treffen uns jeden Donnerstag in der Mittagspause im Klassenraum der 10c. Weitere Informationen findet ihr hier

À bientôt!
Katinka Lemaire